Politische Untätigkeit bei Energiepolitik schadet SDGs

Erneuerbare Energien machen heute mehr als ein Viertel (26 Prozent) der globalen Stromerzeugung aus, aktuelle Entwicklungen in der Branche zeigen jedoch, dass in allen Bereichen des Endverbrauchs mutigere politische Entscheidungen erforderlich sind, um unsere Energiesysteme nachhaltig zu gestalten.

Get Article UmweltDialog 01.07.2019

Get Renewable Study (on demand, please request delivery to office@herbierich.com)